Wiederbefüllbare Quickfill/Fill-in Patronen mit Auto-Reset-Chips T1281-1284 + 4 x 100 ml Ink-Mate Premium Nachfülltinte black, cyan, magenta, yellow
  • Wiederbefüllbare Quickfill/Fill-in Patronen mit Auto-Reset-Chips T1281-1284 + 4 x 100 ml Ink-Mate Premium Nachfülltinte black, cyan, magenta, yellow

Wiederbefüllbare Quickfill/Fill-in Patronen mit Auto-Reset-Chips T1281-1284 + 4 x 100 ml Ink-Mate Premium Nachfülltinte black, cyan, magenta, yellow

  • Artikelnummer: B06XC25VWW
  • Stück auf Lager99

€20.93  €9.42 55% !

    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Wiederbefüllbare Quickfill / Fill-in Auto Reset Patronen wie Epson T1281-T1284 (Patronenprofis, non OEM) + 4 x 100 ml Ink-Mate Premium-Tinte - QEI128
  • Stylus Office BX 305 F, Stylus Office BX 305 FW, Stylus Office BX 305 FW Plus Stylus S 22 Stylus SX 125, Stylus SX 130, Stylus SX 230, Stylus SX 235, Stylus SX 235 W, Stylus SX 420 Series, Stylus SX 420 W, Stylus SX 425 W, Stylus SX 430 Series, Stylus SX 430 W, Stylus SX 435 W, Stylus SX 438 W, Stylus SX 440 Series, Stylus SX 440 W, Stylus SX 445 W
  • Das Set besteht aus 4 wiederbefüllbaren Patronen, je 100 ml INK-MATE Tinte black, cyan, magenta, yellow plus Zubehör zum einfachen Befüllen. Im Vergleich zu Originalpatronen sparen Sie damit mehrere hundert Euro und vermeiden unnötigen Kunststoff- und Elektronikabfall!
  • Einfacher gehts nicht: Patrone(n) mit Tinte befüllen, Befüllöffnung schließen, Belüftung öffnen (beides mit kleinen Gummistopfen) drucken bis Patrone(n) wieder leer ist, dann einfach wieder entnehmen, erneut befüllen und weiterdrucken. Der Auto-Reset-Chip auf der Patrone sorgt dabei dafür, dass der Füllstand der Patrone wieder auf "VOLL" gesetzt und die Patrone vom Drucker erkannt wird. Dieser Vorgang lässt sich beliebig oft wiederholen!
  • ersetzt Epson Patronen T1281, T1282, T1283, T1284
Weitere Produktdetails


Produktbeschreibungen

Einfacher gehts nicht: Patrone(n) mit Tinte befüllen, Befüllöffnung schließen, Belüftung öffnen (beides mit kleinen Gummistopfen) drucken bis Patrone(n) wieder leer ist, dann einfach wieder entnehmen, erneut befüllen und weiterdrucken. Der Auto-Reset-Chip auf der Patrone sorgt dabei dafür, dass der Füllstand der Patrone wieder auf "VOLL" gesetzt und die Patrone vom Drucker erkannt wird. Dieser Vorgang lässt sich beliebig oft wiederholen!

Seit Corona sind die meisten Hersteller von leeren Flaschen überlastet und die Lieferzeiten extrem lang. Um lieferfähig zu bleiben, befüllen wir daher auch Flaschen, die von der Abbildung abweichen.


Copyright (C) www.cool2008.de 2020 All Rights Reserved

51la